Singfrauen Winterthur – Wieder unterwegs (2022) [FLAC 24bit/96kHz]

Singfrauen Winterthur – Wieder unterwegs (2022)
FLAC (tracks) 24 bit/96 kHz | Time – 01:10:04 minutes | 1,16 GB | Genre: Classical
Studio Masters, Official Digital Download | Front Cover | © Zytglogge Verlag

wieder unterwegs – eine musikalische Spurensuche entlang den Rändern Europas, von Georgien bis nach Island, von der Bela Krajina bis nach Karelien. Das sind wehmütig elegische Lieder aus dem Osten Europas, die sich mit lüpfigen Tanzliedern, sehnsuchtsvollen Liebesliedern und repetitiven Arbeitsliedern abwechseln; aber auch Naturjüüzli oder witzig-freche Spottlieder fehlen nicht. Der rund 50-stimmige Frauenchor bewegt sich in verschiedensten Stilen und kann durchaus auch mal archaisch rau klingen oder gellende Klagelaute von sich geben, um dann wieder betörend zart zu singen. Er wird bei diesem Album unterstützt und erweitert durch das brillante Albin Brun Quartett, das in ebenso vielen Stilrichtungen zu Hause ist und dessen Kompositionen zwischen Volksmusik, Jazz und Improvisation mäandern. Die Herzenslieder der Singfrauen Winterthur aus Ost- und Südeuropa, aus Skandinavien und natürlich nicht zuletzt auch aus der Schweiz werden neu und frisch interpretiert.

Tracklist:
1-1. Singfrauen Winterthur – Si veriash a la rana (04:35)
1-2. Singfrauen Winterthur – Heida (01:16)
1-3. Singfrauen Winterthur – Ergen Deda (01:31)
1-4. Singfrauen Winterthur – Lazonash Khonari (01:29)
1-5. Singfrauen Winterthur – Lazhghvash – Sunnehälbler (02:00)
1-6. Singfrauen Winterthur – Zahrat Al Mada’in & Agapi Mu Fidela Protini (03:29)
1-7. Singfrauen Winterthur – Makedonsko Devojče (02:40)
1-8. Singfrauen Winterthur – Guggisberglied (05:53)
1-9. Singfrauen Winterthur – Gamoghmit Me Var (02:07)
1-10. Albin Brun Quartett – Saturn (Ça tourne) (04:46)
1-11. Singfrauen Winterthur – S’Andimironnai (02:53)
1-12. Singfrauen Winterthur – Ha bu ander sevdaluk (01:58)
1-13. Singfrauen Winterthur – Móðir Mín Í Kví, Kví (04:09)
1-14. Singfrauen Winterthur – Djanoy (02:36)
1-15. Singfrauen Winterthur – Aslanuri Mravaljamier (01:28)
1-16. Singfrauen Winterthur – Bereza (02:34)
1-17. Singfrauen Winterthur – Bog daj, bog daj, dobro večer (02:41)
1-18. Singfrauen Winterthur – Ta na solbici (02:44)
1-19. Albin Brun Quartett – Glisch d’Atun (04:31)
1-20. Singfrauen Winterthur – Ago Viasna (01:33)
1-21. Singfrauen Winterthur – Kupalinka (02:00)
1-22. Singfrauen Winterthur – Lushi Birapa (02:21)
1-23. Singfrauen Winterthur – Aremu Rindineddha (03:21)
1-24. Singfrauen Winterthur – Cade L’uliva (02:54)
1-25. Singfrauen Winterthur – Ja helo (00:57)
1-26. Singfrauen Winterthur – Tšiganaizet (01:27)

Download:

Please enter the code below to access the content.